„Meditationsdemonstration“ am 02.05.20 von extrem rechter Person

Am morgigen Samstag soll in Regensburg eine sogenannte „Meditationsdemonstration“ stattfinden. Nach dem Vorbild der Berliner „Ignorance Meditation“ vom rechten Querfrontideologen Ken Jebsen (1) will die Regensburger Organisatorin Clarissa Schubart (Pentling) „100% friedlich“ gegen die Maßnahmen gegen den Corona-Virus protestieren. Organisator_innen sowie voraussichtliche Teilnehmer_innen bewegen sich im verschwörungsideologischen Querfront-Milieu.

Heilpraktikerin Clarrisa Schubart

Die gelernte Lehrerin und Heilpraktikerin die unter anderem sogenannte „Bewusstheitsabende“ veranstaltet (2), stieß am 28. April zur Telegramgruppe „Corona Regensburg“, die maßgeblich als Planungs- und Mobilisierungsgruppe der aktuellen Protest in Regensburg zu werten ist. Bereits am 23. April eröffnete sie den Telegram Kanal „Leben in Freiheit“. Dort teilt Schubart Beiträge von verschwörungsideologischen Seiten wie „Frieden rockt“ und KenFM. Viele der geteilten Artikel stammen von „Prominenten“ rechten Personen wie Eva Herman, Xavier Naidoo und Daniele Ganser. Als Haupinformationsquelle nutzt und verbreitet Schubart zudem Artikel und Videos extrem rechter Publikationen wie pi-news, Journalistenwatch, Rubikon und Compact.

Inhaltlich dominieren auf ihrem Telegram Kanal Verschwörungstheorien um Bill Gates, der den sinistren Plan verfolgen soll, die Menschheit durch „Zwangsimpfungen“ zu dezimieren. Neben diesem „Genozid durch Impfung“ werden Gates „Bevölkerungskontrolle, Abtreibungen, Propaganda, Eugenik und Zwangssterilisation“ vorgeworfen. Schubart knüpft aber auch an die sogenannte Reichsbǘrger_innenideologie an, indem sie schreibt:

„Das Verrückte ist nur, dass wir seit dem Ende des 2. Weltkrieges weder Friedensvertrag noch Verfassung haben in Deutschland.“

Auch sieht sie in den aktuellen Infektionsmaßnahmen gegen das Coronavirus eine Diktatur. Neben dem propagiert sie auch die antisemitische Verschwörungsideologie des QAnon, das besagt das Kinder von der „Elite“ in Bunker gefoltert und ermordet werden, um den Stoff Adrenochrom herzustellen. Diese Erzählung knüpft unmittelbar an der antijudaistische Ritualmordlegende an.

Die „Meditationsdemonstration“ von Schubart darf nicht als Abgrenzung zu den unangemeldeten „Spaziergängen“ der CoronaRebellen gesehen werden, vielmehr als Ergänzung. So ist Schubart in regem Kontakt mit den Organisator_innen der anderen Versammlung und tauscht sich auch mit diesen Inhaltlich aus.

Unterstützung erhält die Schubart unter anderem vom Pentlinger Rechtsanwalt Otmar Spirk, sowie unter anderem von Anita Krieger (Regenstauf), die bereits zu Zeiten der „Montagsmahnwachen“ 2014 in Regensburg als Querfront-Aktivistin aufgefallen war. In den Folgejahren war Krieger, die im Kontext vermeintlichen Tierschutzes immer wieder mit menschenverachtenden Aussagen aufgefallen war, Organisatorin des Vegan- und Tierschutzfestes „Veganmania“ in Regensburg, zu der sie Musiker aus dem Verschwörungs-Milieu wie Kilez More und Morgaine geladen hatte.(3)

(1) http://www.friedensdemowatch.com/2020/04/12/geschichtsrevisionismus-im-ruecken-von-corona-ken-jebsen-und-die-machtergreifung-im-deckmantel-der-volksgesundheit/

(2) Hierzu heißt es bei Schubart auf der Homepage:

Regelmäßig treffen wir uns freitags von 19.30- ca. 21.30 für einen Abend der Stille in Pentling/Regensburg. Die Termine findest du auch auf der „Zeit und Raum“- Seite von Christian Meyer, Berlin: http://www.zeitundraum.org.

https://www.therapieundbewusstsein.de 

(3) https://linksunten.archive.indymedia.org/node/185212/index.html?fbclid=IwAR1pRIOui5U1UcLQKx5u3rtsBUwO7qp0m3gBitzJEejYjFJjQVjC52-grRM

Quellen: Screenshot https://www.therapieundbewusstsein.de, Telegram

+++ Update +++

Schubart organisierte drei Meditationsversammlungen, die letzte am 17. Mai 2020. Seitdem hat sie sich aus der Öffentlichkeit zurück gezogen. Auch die „Bewusstheitsabende“, die Schubart bei sich in Pentling durchgeführt hatte, werden seit unserer Veröffentlichung nicht mehr auf der Hauptseite „Zeitundraum.org“ beworben (4)

(4) http://www.zeitundraum.org/cms5/bewusstheits-gruppen/gruppen-uebersicht.html

Scroll to top