2021

Auf dieser Seite werden extrem rechte Aktivitäten in Regensburg und Umgebung von 2021 dokumentiert. Die Chronologie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Gerade Spektren wie beispielhaft der klerikalfaschistische Flügel im Bistum Regensburg oder islamistische Organisation, sind leider unterbelichtet. Fehlend sind zudem die Aktivitäten der Grauen Wölfe und anderer faschistischer Organisation die ihren Ursprung nicht in Deutschland haben. Auch Organisation wie z. B. die Bayernpartei die wir dem konservativen Milleu zurechnen – in denen sich aber sich auch Rechte (z. B. Patricia de Pineda) engagieren – sind nicht aufgenommen.

Über die Suchfunktion (rechts oben) kann die Chronologie nach Namen, Orten oder Organisationen durchsucht werden. Bei Fehlern oder Ergänzungen bitten wir mit uns Kontakt aufzunehmen.