2018

Auf dieser Seite werden extrem rechte Aktivitäten in Regensburg und Umgebung von 2020 dokumentiert. Die Chronologie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Gerade Spektrenwie beispielhaft klerikalfaschistische Flügel im Bistum Regensburg oder Islamistische Organisation zeigen, müssen dabei leider unterbelichtet bleiben. Fehlend sind zudem die Aktivitäten der „Grauen Wölfe“ und andere faschistischen Organisation die ihren Ursprung nicht in Deutschland haben. Auch Organisation wie z. B. die Bayernpartei die dem konservativen Milleu Zugehörige – in denen sich aber sich auch Rechte (z. B. Ante Serdarusic) engagieren – sind nicht aufgenommen.

Über die Suchfunktion (rechts oben) kann die Chronologie nachen Namen, Orten oder Organisationen durchsucht werden. Bei Fehlern oder Ergänzungen bitten wir mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

14.01.2018
Am 14.01.2018 veranstaltete der Oberpfälzer Bezirksverband der AfD seinen sogenannten „Neujahresempfang“. // Weiterlesen

21.01.2018
In der Gaststätte „Metzgerwirt“ in Regenstauf fand am Abend des 21.01.2018 eine interne AfD-Veranstaltung statt, bei der die Kandidaten für die kommende Landtags- und Bezirkstagswahl gewählt wurden. // Weiterlesen

31.01.2018
Auf Facebook wure eine Seite mit dem Titel „Kein Moscheebau in Regensburg @NoDitiB“ eröffnet. // Weiterlesen

01.02.2018
Auf der extrem rechten Plattform patriotpetition.org wurde eine Petition mit dem Titel „Erdogans DiTiB-Moschee in Regensburg verhindern!“ erstellt. // Weiterlesen

05.02.2018
Bei der Regensburg SPD gingen über zehntausend E-Mails ein, die die Partei aufforderten, den Neubau der DITIB Moschee zu stoppen. In den vorausgegangen Wochen hatte die AfD versucht, Stimmung gegen den Neubau zu machen, u. a. mit einer Fotomontage. // Weiterlesen

06.02.2018
In der Gaststätte „Metzgerwirt“ fand am Dienstagabend ein „Politischer Stammtisch“ der AfD statt.// Weiterlesen

09. / 10.02.2018
AkteurInnen der IB Bayern stellten  in der Nacht von Freitag auf Samstag rund 30 weiße Holzkreuze auf dem unbebauten Areal der geplanten DITIB Moschee in der Maxhüttenstraße auf.// Weiterlesen

09.03.2018
Ein 31-Jähriger bedrohte gegen 18.15 Uhr vor den Regensburger Arcaden einen Mann mit einem Teppichmesser und beschimpfte ihn rassistisch. // Weiterlesen

24.03.2018
Am Samstag den 24.03.2018 fand am Regensburger Domplatz eine Kundgebung mit 200 TeilnehmerInnen des AfD KV Regensburg unter dem Titel: „Nein zur Erdogan-Moschee in Regensburg!“ statt. // Weiterlesen

29.03.2018
Vier Akteure der Jugendorganisation „Junge Alternative“ (JA) der AfD nahmen an der #nopag Großdemo teil. // Weiterlesen

01.05.2018
Am 01. Mai 2018 demonstrierte die neonazistische Kleinstpartei „Der III. Weg“ in Chemnit, mit dabei waren Regensburger Neonazis. // Weiterlesen

02.05.2018
Die JA Regensburg veranstaltete einen politischen Stammtisch. // Weiterlesen

12.05.2018
Die extrem rechte „Bürgerbewegung Pax Europa“ veranstaltete mit 15 TeilnehmerInnen eine Kundgebung am Domplatz. // Weiterlesen

02.06.2018
Dem „Flügel“ nahestehende Akteure der AfD hielten eine Saalveranstaltung in Lappersdorf mit 200 TeilnehmerInnen ab. // Weiterlesen

26.06.2018
Anlässlich des bevorstehenden Landtagswahlkampfes hielt die AfD einen Infostand am Haidplatz in der Regensburger Innenstadt ab.

10.07.2018
Nach mehreren Absagen von Gaststätten veranstaltet der  AfD Landtagskandidat Benjamin Nolte (Regensburg) einen „Bürgerdialog“ in einer Gaststätte in der Innenstadt. // Weiterlesen

21.07.2018
Der AfD KV Regensburg organisierte klandestin eine Kundgebung mit 35 TeilnehmerInnen gegen den Spatenstich der DITIB Moschee im Osten Regensburgs. // Weiterlesen

25.07.2018
Benjamin Nolte organisierte den Vortrag „Der Islam – Eine Bedrohung für unsere freie Gesellschaft?“ mit Bernhard Zimniok als Referenten. // Weiterlesen

02.08.2018
Benjamin Nolte wollte eine Veranstaltung mit Richard Graupner zum Thema „Innere Sicherheit“ organisieren. Aufgrund von Absagen der Veranstaltungsräume fand diese jeoch nicht statt. // Weiterlesen

04.08.2018
Am 04.08.2018 hielt die JA Regensburg einen „Offenen Stammtisch“ ab. Der Ort wurde erst nach Anmeldung bekanntgegeben.

05.08.2018
Eine siebenköpfige Gruppe der Gruppe „Vikings Security Germania“ (VSG) veröffentlichen am Sonntag den 05. August 2018 Bilder auf Facebook, die sie bei einer Schifffahrt von Regensburg nach Donaustauf zur Walhalla zeigen. // Weiterlesen

20.08.2018
Der AfD KV Regensburg hielt seinen monatlichen Stammtisch beim „Metzgerwirt“ in Regenstauf ab.

01.09.2018
Benjamin Nolte demonstrierte gegen den Besuch von Bundesinnenminister Heiko Maas auf der Herbstdult. Anschließend brach Nolte nach Chemnitz auf, um sich der dortigen extrem rechten Demonstration anzuschließen. // Weiterlesen

06.09.2018
Die Junge Alternative Regensburg besuchte am 06.09.2018 die Regensburger Herbstdult. // Weiterlesen

08.09.2018
Am 08.09.2018 besuchte der antifeministische sogenannte „Bus der Meinungsfreiheit“ den Regensburger Domplatz mit einer Kundgebung. // Weiterlesen

17.09.2018
Der AfD KV Regensburg hielt seinen monatlichen Stammtisch beim „Metzgerwirt“ in Regenstauf ab. // Weiterlesen

22.09.2018
Am Abend veranstaltete Benjamin Nolte und Roland Magerl von der AfD einen Vortrag mit dem Titel „Die Diesel Lüge“, bei dem Dirk Spaniel und Rainer Kraft als Referenten auftraten. // Weiterlesen

22.09.2018
Am Nachmittag führte der AfD-Landtagswahlkandidat Benjamin Nolte mit Unterstützern einen Infostand am Haidplatz durch. Nachdem Antifaschist_innen begonnen hatten, Flugblätter zu verteilen, zog die AfD ab.

09.10.2018
Für den 09.10.2018 kündigt die Junge Alternative Regensburg den „letzten Stammtisch vor der Landtagswahl“ an. // Weiterlesen

11.10.2018
Als Abschluss des Landtagswahlkampfes sollte eine Kundgebung der AfD am Regensburger Domplatz stattfinden. Aufgrund eines technischen Deffektes musste diese aber in die Gaststätte „Metzgerwirt“ (Regenstauf) verlegt werden. // Weiterlesen

12.10.2018
Beim Vorstandsmitglied der Jungen Alternative Ostbayern Thomas Deutscher wurde am Morgen des 12.10.2018 eine Hausdurchsuchung durchgeführt. // Weiterlesen

12.10.2018
Zwei Tage vor der Landtagswahl stellte der AfD Kandidat für Regensburg-Stadt Benjamin Nolte mit seiner Wahlkampfhelferin Jessica Biessmann (Berlin) noch einen Infotisch in der Regensburger Altstadt auf.

13.10.2018
Einen Tag vor der Landtagswahl stellte der AfD Kandidat für Regensburg-Stadt Benjamin Nolte mit seiner Wahlkampfhelferin Jessica Biessmann (Berlin) noch einen Infotisch in der Regensburger Altstadt auf.

14.10.2018
Bei den Landtagswahlen 2018 erhielt die AfD in Regensburg-Stadt 9,5 % der Stimmen, in Regensburg-Land 12,5 %. // Weiterlesen

15.10.2018
Für den 15.10.2018 kündigte der AfD KV Regensburg einen „Stammtisch“ beim „Metzgerwirt“ in Regenstauf an.

12.11.2018
Für den 12.11.2018 kündigte der AfD KV Regensburg einen „Stammtisch“ beim „Metzgerwirt“ in Regenstauf an. Anwesend war unter anderem der Vorsitzende des KV Regensburg Dieter Arnold.

18.11.2018
Am Sonntag, 18. November 2018, fand die alljährliche städtische Veranstaltung zum Volkstrauertag im Stadtpark statt. Dort anwesend waren u. a. Mitglieder der JA Regensburg sowie der „Alten Brünner Burschenschaft Suevia“. // Weiterlesen

10.12.2018
Für den 10.12.2018 kündigte der AfD KV Regensburg einen „Stammtisch“ beim „Metzgerwirt“ in Regenstauf an.

Scroll to top