2020.12.05 – Querdenken941

Regensburg – Kundgebung(en) Unter dem Titel „Regensburger Adventszauber“ bewarb das verschwörungsideologische Milieu eine „Großkundgebung“ für Samstag den 05. Dezember. Um antifaschistischem Protest und Auflagenkontrollen der Polizei zu umgehen, entwickelten die Organisator:innen rund um Holger Bürner,

Weiterlesen

2020.11.14 – Querdenken941

Regensburg –  Kundgebung Das „Fest für Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung“ war das bisher größte Event des verschwörungsideologischen Spektrums in Regensburg. 1.000 Personen fanden sich auf dem Dultplatz ein, etwa 250 weitere Personen wurden von der

Weiterlesen

2020.09.28 – Corona Info Tour

Regensburg – unangemeldete Kundgebung Samuel Eckert und Bodo Schiffmann vom verschwörungsideologischen Label Querdenken machten auf ihrer Österreich/Deutschland-Bustour, auf der sie ihre „Theorien“ zur Corona-Pandemie verbreiten wollen, nach Passau auch Halt in Regensburg. Obwohl ihre Ankunft

Weiterlesen

2020

Auf dieser Seite werden extrem rechte Aktivitäten in Regensburg und Umgebung von 2020 dokumentiert. Die Chronologie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Gerade Spektren wie beispielhaft der klerikalfaschistische Flügel im Bistum Regensburg oder islamistische Organisation, sind

Weiterlesen

2020.05.02 – Corona Rebellen

Regensburg – unangemeldete Versammlung Zum zweiten Mal versammelten sich der aus „Corona-Rebellen“ und „Nicht ohne uns“-Telegram-Gruppen entstandene Zusammenschluss, erneut unangemeldet, am Regensburger Haidplatz. Es fanden sich etwa 250 Teilnehmende ein. Die Polizei ignorierte den Versuch,

Weiterlesen